Die Stadt Leverkusen hat an einigen Schulen versuchsweise Hol- und Bring-Zonen eingerichtet. Für unsere Schule liegt diese Zone auf der Hauptstraße im hinteren Bereich der Bus-Haltestelle.

Dort gilt in der Zeit von 7:45 bis 8:15 Uhr und von 15:45 bis 16:15 Uhr ein eingeschränktes Halteverbot.

Die Eltern sollen ihre Kinder dort aussteigen lassen, ohne sie zum Schulgebäude zu begleiten. Es ist nicht erlaubt, dort länger stehen zu bleiben und die Kinder zu begleiten. Wer seine Kinder begleiten möchte, muss sich einen anderen Parkplatz suchen!

Auch zum Abholen darf man dort nicht parken, sondern das Kind muss auf seine Eltern warten. Diese Regelung hat die Stadt getroffen und es ist möglich, dass ein Bußgeld erhoben wird, wenn Eltern dort parken um ihr Kind vom Schulgrundstück abzuholen.

Amazon Smile

Amazon Smile IconWenn Sie über diesen Link bei Amazon einkaufen, dann erhält der Förderverein von Amazon für jeden Kauf einen kleinen Betrag gutgeschrieben.

Wenn Sie über Schulengel bei einem der unterstützten Web-Shops einkaufen, dann erhält der Förderverein für jeden Kauf einen kleinen Betrag gutgeschrieben.

Artikel-Archiv

Powered by mod LCA

Anmelden

Aktuelle Berichte

  • Die AOK Rheinland/Hamburg veranstaltet regelmäßig einen Wettbewerb "Starke Kids" zu dem sich Schulen, Vereine und andere Organisationen mit einem nachhaltigen Projekt zur Förderung von Gesundheit und Bewegung bewerben können.

    In diesem Frühjahr haben wir unsere Bewerbung abgegeben und um Förderung der Neugestaltung des Bauspielplatzes gebeten, den die Schule gemeinsam mit der OGS betreibt.

  • Am 27.9.2022 konnte die Schulgemeinde zu ersten Mal nach fast dreijähriger Unterbrechung wieder einen Gottesdienst mit allen Kindern feiern.

    Die Kinder der Klasse 4b hatten mit ihrer Lehrerin den Gottesdienst vorbereitet.