Als erstes haben wir einen Kreis gebildet und haben Witze erzählt. Dann haben wir im Kreis Spiele gespielt zum Beispiel: Obstsalat, Zeitungsschlagen und Stiller Dirigent. Danach war Pause und alle Kinder durften draußen spielen. Nach dem 2. Dong mussten alle Kinder wieder in ihre Klassen.

Dann haben sie genascht, zum Beispiel: Gurken, Paprika, Gummibärchen, Brötchen, Käse, Frikadellen, Chips, Tomaten, Muffins, Schokoküsse. Dann spielten wir die Reise nach Jerusalem. Danach durften wir auch in die anderen Klassen. In der Hasenklasse war eine Disco, in der Eichhörnchenklasse gab es Stopptanz und in der Pluto Klasse gab es Limbo.

Dann wollte Frau Müsken von allen Viertklässlern ein Foto machen. Zum Schluss gingen alle die in der OGS waren dahin und alle die nicht in der OGS waren durften nach Hause gehen.

Von Gina und Lorena (Plutoklasse)

  • BILD0002
  • BILD0006
  • BILD0017
  • BILD0026
  • BILD0030

Amazon Smile

Amazon Smile IconWenn Sie über diesen Link bei Amazon einkaufen, dann erhält der Förderverein von Amazon für jeden Kauf einen kleinen Betrag gutgeschrieben.

Wenn Sie über Schulengel bei einem der unterstützten Web-Shops einkaufen, dann erhält der Förderverein für jeden Kauf einen kleinen Betrag gutgeschrieben.

Artikel-Archiv

Powered by mod LCA

Anmelden

Ankündigungen

Aus dem Schulleben

  • Hier können Sie Folien mit den wichtigsten Informationen zum Schulstart für die neuen Erstklässler herunterladen.
  • Für den Tag der offenen Tür 2021 haben Kinder der 4. Klassen einen Rundgang durch die Schule auf Video aufgezeichnet:
  • Das Land NRW hat den Schulen ermöglicht, in den Osterferien Förderkurse anzubieten, in denen die Kinder Lernrückstände aufarbeiten konnten, die durch die Corona-Situation entstanden sind. An unserer Schule konnten wir in der ersten Ferienhälfte einen Kurs für 12 Kinder anbieten, den unser Lehrer Ali Livan ausgearbeitet und durchgeführt hat.