Unser aktuelles Thema in der Lernwerkstatt ist "Kettenreaktionen". Die Kinder experimentieren mit den vielfältigen Materialien und erfahren so Zusammenhänge. Über die Erlebnisse und das gelernte werden dann auch kleine Aufsätze geschrieben, wie zum Beispiel dieser:

Als letztes hatten wir das Thema: Kettenreaktionen. Wir haben einen Film geguckt, wie die Profis eine Kettenreaktion bauen. Unsere Ideen zeichneten wir auf. Wir suchten uns Materialien für unsere Kettenreaktion und probierten sie aus. Anschließend guckten wir, was wir verbessern konnten. Die Kinder gaben sich gegenseitig Tipps. In der großen Runde führten wir unsere Kettenreaktionen vor und überlegten zusammen, wie wir die Kettenreaktionen verbessern könnten.

Nina und Sarah (4o)

  • IMG_3899
  • IMG_3903
  • IMG_3907

Amazon Smile

Amazon Smile IconWenn Sie über diesen Link bei Amazon einkaufen, dann erhält der Förderverein von Amazon für jeden Kauf einen kleinen Betrag gutgeschrieben.

Wenn Sie über Schulengel bei einem der unterstützten Web-Shops einkaufen, dann erhält der Förderverein für jeden Kauf einen kleinen Betrag gutgeschrieben.

Artikel-Archiv

Powered by mod LCA

Anmelden

Aktuelle Berichte

  • Die AOK Rheinland/Hamburg veranstaltet regelmäßig einen Wettbewerb "Starke Kids" zu dem sich Schulen, Vereine und andere Organisationen mit einem nachhaltigen Projekt zur Förderung von Gesundheit und Bewegung bewerben können.

    In diesem Frühjahr haben wir unsere Bewerbung abgegeben und um Förderung der Neugestaltung des Bauspielplatzes gebeten, den die Schule gemeinsam mit der OGS betreibt.

  • Am 27.9.2022 konnte die Schulgemeinde zu ersten Mal nach fast dreijähriger Unterbrechung wieder einen Gottesdienst mit allen Kindern feiern.

    Die Kinder der Klasse 4b hatten mit ihrer Lehrerin den Gottesdienst vorbereitet.