Nachdem der neue Schulname nun genehmigt wurde, durfte ein Eröffnungsfest natürlich nicht fehlen.

Nach der Eröffnung durch den Schulleiter Herrn Urban begann das Einweihungsfest der KGS Möwenschule. Gemeinsam wurde mit dem Schullied „Wir sind die Möwenschule am Rhein...“, mit der Unterstützung durch den Chorleiter Herrn Röske, das Fest gebührend begonnen.

Das Kollegium hat in Zusammenarbeit mit dem Förderverein und vielen weiteren fleißigen Helfern ein gelungenes Fest organisiert. Es wurden verschiedene Aktionen von den Lehrern und der OGS angeboten. Viele Kinder liefen, mit bemalten Möwengesichtern, von Station zu Station. Zwischendurch konnten sich alle an dem reichhaltigen Buffet mit Herzhaftem oder süßem Kuchen stärken und trinken. Ein besonderes Highlight war der Cocktailstand für die Kinder. Bei strahlendem Wetter konnte ausgelassen gefeiert werden. Wir bedanken uns noch einmal recht herzlich bei allen, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.Möwe von oben

Nächste Termine

Artikel-Archiv

Powered by mod LCA

Anmelden

Aus dem Schulleben

    • Der Nikolaus besucht die Möwenschule

      Auch in diesem Jahr besuchte der Nikolaus die Kinder in der Möwenschule am Nikolaustag. Er brachte einen Nikolaus-Weckmann als Geschenk mit, den sich dann alle Kinder in der großen Pause teilten.

    • Kunst-AG

      Die Kunst-AG mit Kindern aus dem 4.Schuljahr hat mit ihren Arbeiten drei Pinnwände im Treppenhaus neu gestaltet mit einer Hommage an die Künstler: Georgia O’Keeffe Victor Vasarely René Margritte

    • Der Martinszug

      Am Martinsabend trafen sich die Kinder mit ihren Lehrern in den Klassenräumen, um die in den vergangenen Wochen selbst gebastelten Laternen abzuholen. Danach versammelten sich alle auf dem Schulhof und zogen von dort mit St. Martin auf dem Pferd durch die Straßen von Wiesdorf. Dabei sangen sie von...