Projekttage „ Gesunde Ernährung“

In diesem Schuljahr standen die Projekttage unter dem Thema „Gesunde Ernährung“.

Drei Tage lang beschäftigten sich die Kinder in ihren jahrgangsgemischten Klassen intensiv mit verschiedenen Aspekten gesunder Ernährung. „Warum müssen wir eigentlich auf unsere Ernährung achten?“, „Wie viel Zucker steckt in unseren Lebensmitteln?“, „Welche Nährstoffe sind in unserem Essen enthalten?“, „Wovon darf ich viel essen und wovon leider nur wenig?“ oder „Wie wird denn Brot hergestellt?“, waren einige der Fragen, die in dieser Woche beantwortet wurden. Schnell wurde den Kindern klar, warum Milchschnitten, Müsliriegel und Co. gar nicht gesund und schon gar nicht für ein Fitmacher-Frühstück geeignet sind.

Plötzlich schauten die Kinder mit anderen Augen auf ihr Pausenfrühstück und erarbeiteten wichtige neue Regeln für ein gesundes und müllfreies Frühstück, die ab sofort in der Schule gelten sollen. In manchen Klassen wird täglich der Frühstückskönig gekürt: Das Kind, das das gesündeste und möglichst müllfreieste Frühstück dabei hat. Ein gesundes Schulfrühstück ist nicht nur für eine gesunde Entwicklung wichtig, sondern auch für das erfolgreiche Lernen unabdingbar!

Zum Abschluss der Projekttage wurde in den Klassen und in der OGS viel gesundes Essen von den Kindern selbst zubereitet und gemeinsam gegessen: Vollkornbrot mit Quark, Couscous-Salat mit Gemüse, Vollkornwaffeln, Topinambur-Salat, Fruchtquark und vieles mehr. 

  • 658
  • 671
  • 677
  • 694
  • 697
  • 701
  • DSC06088
  • DSC06094
  • DSC06096
  • DSC06108
  • DSC06113
  • DSC06116
  • DSCF3673
  • DSCF3703

Simple Image Gallery Extended

Nächste Termine

Artikel-Archiv

Powered by mod LCA

Anmelden

Aus dem Schulleben

    • Schulschließung und Notbetreuung

      Inzwischen sind bereits einige Wochen seit dem 16.03.2020 verstrichen als die Schulen im Zuge der Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus geschlossen wurden. Diese Maßnahme stellt Lehrer, Eltern und Schüler gleichermaßen vor große Herausforderungen. Die Schülerinnen und Schüler wurden zur...

    • Besuch bei Radio Leverkusen

      Im März 2020 hat die Klasse 3b Radio Leverkusen besucht. Dort haben die Kinder erlebt, was in so einem Sender eigentlich genau abläuft und täglich los ist. Der Radioalltag begann im Konferenzraum. Dort saßen alle Kinder an einem großen langen Tisch und hatten bereits sehr viele Fragen.

    • Schachtage für Kinder

      Aufgeregt und voller Vorfreude startete die 1a am 03.02.2020 zur Eröffnung der Schachtage in die Rathaus Galerie in Leverkusen. Dort empfing sie Sebastian Siebrecht, Großmeister im Schach, und erklärte den Kleinen, welche Funktion jede einzelne Spielfigur besitzt und welche Bewegungen diese machen darf.