Am 21. August wurden die diesjährigen Schulneulinge feierlich begrüßt. Die Einschulungsfeier fand dieses Jahr im Pfarrsaal der Herz-Jesu-Kirche als ökomenischer Wortgottesdienst statt.

Es wurden Lieder gesungen und die Kinder des 4. Schuljahrs lasen im Wechsel das Kinderbuch "Der Ernst des Lebens" vor. Zum Abschluss des Gottesdienstes erhielten die neuen Erstklässler von Pastor Prößdorf und Pastor Hirsch den Segen Gottes, um gestärkt in den Schulalltag zu starten.

Die älteren Kinder gestalteten den weiteren die Feier mit Liedern und dem Vortrag eines Gedichts. Auch der Schul-Chor präsentierte sich mit einigen Liedern aus seinem Repertoire.

Anschließend gingen die Kinder dann geschlossen zum Schulgebäude, um dort ihre erste Unterrichtsstunde zu erleben.

Die Eltern beider Schulen trafen sich dann auf dem Schulhof, wo die Fördervereine gemeinsam Kaffee und Kuchen anboten.

Zum Abschluss kamen die Kinder der ersten Klasse dann noch einmal auf den Schulhof, wo der Förderverein jedem von ihnen das Schul-T-Shirt mit dem Logo der Schule schenkte.

Hier noch einige Fotos von der Einschulungsfeier. Sie können diese Bilder durch Anklicken auch vergrößert oder als "Dia-Schau" betrachten:

  • SAM_6862
  • SAM_6866
  • SAM_6867
  • SAM_6868
  • SAM_6870
  • SAM_6871
  • SAM_6872
  • SAM_6874
  • SAM_6875
  • SAM_6877
  • SAM_6878
  • SAM_6880
  • SAM_6882
  • SAM_6883
  • SAM_6885
  • SAM_6886
  • SAM_6887
  • SAM_6889
  • SAM_6892
  • SAM_6893

Simple Image Gallery Extended

Nächste Termine

Artikel-Archiv

Powered by mod LCA

Anmelden

Aus dem Schulleben

    • Der Nikolaus besucht die Möwenschule

      Auch in diesem Jahr besuchte der Nikolaus die Kinder in der Möwenschule am Nikolaustag. Er brachte einen Nikolaus-Weckmann als Geschenk mit, den sich dann alle Kinder in der großen Pause teilten.

    • Kunst-AG

      Die Kunst-AG mit Kindern aus dem 4.Schuljahr hat mit ihren Arbeiten drei Pinnwände im Treppenhaus neu gestaltet mit einer Hommage an die Künstler: Georgia O’Keeffe Victor Vasarely René Margritte

    • Der Martinszug

      Am Martinsabend trafen sich die Kinder mit ihren Lehrern in den Klassenräumen, um die in den vergangenen Wochen selbst gebastelten Laternen abzuholen. Danach versammelten sich alle auf dem Schulhof und zogen von dort mit St. Martin auf dem Pferd durch die Straßen von Wiesdorf. Dabei sangen sie von...