Auch in diesem Jahr beteiligen sich die Grundschulen Dönhoffstraße am Projekt "Wir für unsere Stadt". Am Rhein und rund um die Schule wurde mit viel Engagement Müll gesucht und eingesammelt. Auf dem Rückweg stellten die Kinder fest, dass die Umgebung ohne achtlos weggeworfene Abfälle viel freundlicher wirkt.

Der Leverkusener Anzeiger berichtete am 27.3.2014 darüber. Hier einige Fotos von der Aktion:

  • 018
  • 019
  • 020
  • 021
  • 022
  • 023
  • 024
  • 025
  • 026
  • 027
  • 028
  • 033
  • 036
  • 037
  • 038
  • 039
  • 040
  • 041
  • 042
  • 043
  • 044
  • 045
  • 048
  • 049
  • 050
  • 051
  • 052
  • 053
  • 054
  • 055
  • 056
  • 057
  • 059
  • 060
  • 061
  • 062
  • 063
  • 064
  • 065
  • 067
  • 069
  • SAM_6005
  • SAM_6006
  • SAM_6008
  • SAM_6009
  • SAM_6010
  • SAM_6011
  • SAM_6012
  • SAM_6013
  • SAM_6014
  • SAM_6015
  • SAM_6016
  • SAM_6018
  • SAM_6019
  • SAM_6020
  • SAM_6021
  • SAM_6022
  • SAM_6023
  • SAM_6025
  • SAM_6028
  • SAM_6029
  • SAM_6030
  • SAM_6031
  • SAM_6032
  • SAM_6034
  • SAM_6035
  • SAM_6036
  • SAM_6037
  • SAM_6038
  • SAM_6040
  • SAM_6042
  • SAM_6043
  • SAM_6044
  • SAM_6045
  • SAM_6046

Simple Image Gallery Extended

Nächste Termine

Artikel-Archiv

Powered by mod LCA

Anmelden

Aus dem Schulleben

    • Wir für unsere Stadt

      Auch Kinder der KGS Möwenschule machten begeistert bei der Aktion "Wir für unsere Stadt" mit und sammelten fleißig liegen gelassenen Müll auf. Dabei wurden mehrere Tüten voller Müll aufgesammelt.

    • Erster Schneemann

      Es ist lange her, dass es in Leverkusen ausreichend geschneit hat, um einen Schneemann bauen zu können. Aber jetzt gab es plötzlich soviel Schnee, dass die Fahrrad-AG ausfallen musste. Die dafür nicht benötigte Energie konnte in den Bau des ersten Schneemanns in diesem Jahr (und tatsächlich schon...

    • Der Nikolaus besucht die Möwenschule

      Auch in diesem Jahr besuchte der Nikolaus die Kinder in der Möwenschule am Nikolaustag. Er brachte einen Nikolaus-Weckmann als Geschenk mit, den sich dann alle Kinder in der großen Pause teilten.