Zur Jahreszeit passend haben die 2. und 3. Klassen im Deutschunterricht Herbst-Elfchen geschrieben, von denen wir hier einige präsentieren möchten.

Als Elfchen bezeichnet man eine einfache Gedichtform. In der ersten Zeile steht ein Wort, das ein Thema vorgibt. Die zweite bis vierte Zeile konkretisiert dieses Thema mit Gedanken und Empfindungen, wobei in jeder Zeile ein Wort mehr steht als in der Zeile davor. In der fünften Zeile steht ein Wort als abschließender Gedanke oder Fazit.

Bunt

die Blätter

Die Nüsse fallen

Das ist sehr schön

Herbst

Kalt

Der Sturm

Er ist heftig

Herbst ist immer kalt

Herbstlich

Bunt

Die Blätter

sind sehr schön

Sie gefallen mir gut

Herbst

Reif

der Apfel

knackig und rot

Mir schmecken sie gut

Apfelzeit

Lecker

die Äpfel

Sie sind reif

Die Äpfel fallen runter

Herbst

Schön

der Herbst

Blätter sind bunt

Die Pilze sind rot

Herbst

Lecker

die Nüsse

von den Bäumen

Ich mag sie sehr

Herbst

Still

die Luft

Farbig die Blätter

Verschiedene Blätter sind schön

Herbstwald

Leer

der Baum

Die Blätter fallen

Ich finde das schlecht

Traurig

Vergnügt

Die Kinder

im bunten Laub

Sie sammeln es auf

Herbstspaß

Wild

der Sturm

Grau der Sturm

Ich mag ihn nicht

November

 
  • SAM_5367
  • SAM_5368
  • SAM_5369
  • SAM_5370
  • SAM_5371
  • SAM_5372
  • SAM_5373
  • SAM_5374
  • SAM_5375
  • SAM_5376
  • SAM_5377
  • SAM_5378
  • SAM_5379
  • SAM_5380
  • SAM_5381
  • SAM_5382
  • SAM_5383
  • SAM_5384
  • SAM_5385
  • SAM_5386
  • SAM_5388

Simple Image Gallery Extended

Nächste Termine

Artikel-Archiv

Powered by mod LCA

Anmelden

Aus dem Schulleben

    • Der Nikolaus besucht die Möwenschule

      Auch in diesem Jahr besuchte der Nikolaus die Kinder in der Möwenschule am Nikolaustag. Er brachte einen Nikolaus-Weckmann als Geschenk mit, den sich dann alle Kinder in der großen Pause teilten.

    • Kunst-AG

      Die Kunst-AG mit Kindern aus dem 4.Schuljahr hat mit ihren Arbeiten drei Pinnwände im Treppenhaus neu gestaltet mit einer Hommage an die Künstler: Georgia O’Keeffe Victor Vasarely René Margritte

    • Der Martinszug

      Am Martinsabend trafen sich die Kinder mit ihren Lehrern in den Klassenräumen, um die in den vergangenen Wochen selbst gebastelten Laternen abzuholen. Danach versammelten sich alle auf dem Schulhof und zogen von dort mit St. Martin auf dem Pferd durch die Straßen von Wiesdorf. Dabei sangen sie von...