Unser alljährlicher Martinsumzug fand dieses Jahr am 7. November statt.

Die Kinder sammelten sich in ihren Klassen, wo die selbst gebastelten Laternen in wasserdichte Tüten eingepackt wurden, um sie vor dem Regen zu schützen.

Dann folgten Sie klassenweise dem Pferd mit St. Martin auf seinem Weg durch Wiesdorf, bis sie am Ende wieder den Schulhof erreichten. Hier war schon ein Martinsfeuer vorbereitet, dass von mehreren Feuerwehrmännern entzündet wurde.

Die Fördervereine der beiden Grundschulen Dönhoffstraße hatten für ein großes Angebot an kleinen Spezialitäten vieler Länder, aber auch Glühwein und alkoholfreie Getränke gesorgt, die die ganze Zeit hindurch auf dem Schulhof und in der Mensa angeboten wurden.

Wir freuen uns über die vielen Zuschauer, die trotz des schlechten Wetters den Zug angesehen haben und bedanken uns bei den vielen Helfern.

Die Fotogallerie präsentiert einige Impressionen vom Martinszug. Zum Betrachten können Sie die Bilder anklicken und dann auch als "Dia-Schau" ablaufen lassen.

Wir würden uns über weitere Fotos vom Martinszug für die Homepage freuen. Wenn Sie Ihre Fotos für die Schul-Homepage einreichen wollen, dann wenden Sie sich bitte an Frau Wolff.

  • BILD7163
  • BILD7175
  • BILD7176
  • BILD7187
  • BILD7189
  • BILD7190
  • BILD7191
  • BILD7192
  • BILD7193
  • BILD7198
  • BILD7201
  • BILD7202
  • BILD7203
  • BILD7204
  • BILD7210
  • BILD7211
  • BILD7212
  • BILD7216
  • BILD7226
  • BILD7228
  • BILD7229
  • BILD7233
  • BILD7234
  • BILD7235
  • BILD7237
  • BILD7240
  • BILD7242
  • BILD7245
  • BILD7247
  • BILD7248
  • BILD7249
  • BILD7250
  • BILD7251
  • BILD7252
  • BILD7253
  • BILD7255
  • BILD7256
  • BILD7259
  • BILD7260
  • BILD7261

Artikel-Archiv

Powered by mod LCA

Anmelden

Aus dem Schulleben

    • Weihnachts-Event

      Das Jahr 2020 war geprägt von der Covid-19-Pandemie. Daher haben die Kinder im Laufe des Jahres auf viele Veranstaltungen und Ausflüge verzichten müssen. Unsere Sportlehrer haben sich deshalb überlegt, den Kindern zumindest zum Ende des Jahres noch ein besonderes Event anzubieten.

    • Weihnachtsgeschenke für das Frauenhaus

      Vor einigen Wochen baten wir Eltern, Lehrer und andere Mitarbeiter der Schule, Geschenkpakete für die Kinder im Frauenhaus zu spenden. Heute haben wir die gesammelten Geschenke übergeben und die folgende Rückmeldung vom Frauenhaus bekommen: Das Team des Frauenhauses Leverkusen bedankt sich...

    • Besuch des Nikolaus

      Auch im Jahr 2020 besuchte uns der Nikolaus in der KGS Möwenschule. Die Kinder freuten sich sehr über dieses besondere Ereignis. In jeder Klasse sprach der Nikolaus mit den Kindern über das vergangene Jahr und hörte sich auch an, was die Kinder ihm mitteilen wollten.