Die Projektwoche 2102 wurde durch die Installation einer Dauerausstellung im Schulgebäude abgerundet. Wir wollten der Montessori-Pädagogik in den Fluren der KGS Dönhoffstraße auch künstlerisch Ausdruck verleihen.

Für diese Aktion konnten wir den Künstler Fritz Pietz gewinnen. Jeder einzelne Buchstabe des Wortes MONTESSORI wurde auf einer Tafel dargestellt und mit einem gut zur Montessori-Pädagogik passenden Begriff verbunden.

  • M = Miteinander
  • O = Ordnung
  • N = Neugier
  • T = Talent
  • E = Experte
  • S = Singen
  • S = Spaß
  • O = Originell
  • R = Rücksicht
  • I = Individuell

Die Buchstaben wurden durch viele kleine Farbtäfelchen dargestellt, die Fritz Pietz vorher von den Kindern hat bemalen lassen und dann auf den Tafeln angeordnet hat. Auf diese Art und Weise hat sich jedes Kind bei dieser Kunstaktion verewigt.

  • Bild_01_M
  • Bild_02_O
  • Bild_03_N
  • Bild_04_T
  • Bild_05_E
  • Bild_06_S
  • Bild_07_S
  • Bild_08_O
  • Bild_09_R
  • Bild_10_I

Nächste Termine

Artikel-Archiv

Powered by mod LCA

Anmelden

Aus dem Schulleben

    • Rundgang durch die Schule (Video)

      Für den Tag der offenen Tür 2020 haben Kinder der 4. Klassen einen Rundgang durch die Schule auf Video aufgezeichnet:

    • Schulanmeldung für das Schuljahr 2021/22

      Die Anmeldung der schulpflichtigen Kinder des Schuljahres 2021/2022 findet in der Zeit von Montag, 2.11.2020 bis Freitag, 6.11.2020 statt. Bitte vereinbaren Sie dafür einen Termin im Sekretariat unter 0214 - 31087 - 0. Zum Anmeldetermin bitte mitbringen: Ihr Kind das Anschreiben der Stadt...

    • Das kleine Ich bin Ich

      Die Kinder in den 1. Klassen müssen sich zu Beginn ihrer Schulzeit neu finden. Um sie in diesem Prozess zu unterstützen, lesen wir im Religionsunterricht das Buch "Das kleine Ich bin Ich". Zu diesem Buch haben die Kinder das bunte Tier aus dem Buch in Bildern dargestellt.