Am 5. September wurden die diesjährigen Schulneulinge feierlich begrüßt.

Zu Beginn der Feier traf sich die ganze Schulgemeinde in der Herz-Jesu-Kirche. Die Kinder des vierten Schuljahres führten ein kleines Anspiel auf, dass sie für für diesen Tag eingeübt hatten. Zum Abschluss des Gottesdienstes erhielten die neuen Erstklässler von Pastor Prößdorf und Diakon Fuhrmann den Segen Gottes, um gestärkt in den Schulalltag zu starten.

Danach wurden die Schulneulinge und ihre Eltern und Verwandten in der Bürgerhalle begrüßt. Die älteren Kinder gestalteten die Feier mit Liedern und szenischem Spiel. Auch der Schul-Chor präsentierte sich mit einigen Liedern aus seinem Repertoire.

Als Vertreter der Stadt begrüßte Herr Adomat die neuen Schüler der KGS Dönhoffstraße. Er hatte ein Präsent zum Schulanfang für alle neuen Schüler mitgebracht. Bei strahlendem Sonnenschein gingen die Kinder dann geschlossen zum Schulgebäude, um dort ihre erste Unterrichtsstunde zu erleben.

Die Eltern beider Schulen trafen sich dann auf dem Schulhof, wo die Fördervereine gemeinsam Kaffee und Kuchen anboten.

Zum Abschluss kamen die Kinder der ersten Klasse dann noch einmal auf den Schulhof, wo der Förderverein jedem von ihnen das Schul-T-Shirt mit dem Logo der Schule schenkte.

Hier noch einige Fotos von der Einschulungsfeier. Sie können diese Bilder durch Anklicken auch vergrößert oder als "Dia-Schau" betrachten:

  • SAM_4901
  • SAM_4902
  • SAM_4904
  • SAM_4905
  • SAM_4906
  • SAM_4907
  • SAM_4908
  • SAM_4909
  • SAM_4910
  • SAM_4911
  • SAM_4912
  • SAM_4914
  • SAM_4915
  • SAM_4916
  • SAM_4917
  • SAM_4918
  • SAM_4919
  • SAM_4920
  • SAM_4921
  • SAM_4922
  • SAM_4923
  • SAM_4924
  • SAM_4925
  • SAM_4926
  • SAM_4927
  • SAM_4928
  • SAM_4929
  • SAM_4930
  • SAM_4931
  • SAM_4932
  • SAM_4933
  • SAM_4934
  • SAM_4935
  • SAM_4936
  • SAM_4937

Artikel-Archiv

Powered by mod LCA

Anmelden

Aus dem Schulleben

    • Weihnachts-Event

      Das Jahr 2020 war geprägt von der Covid-19-Pandemie. Daher haben die Kinder im Laufe des Jahres auf viele Veranstaltungen und Ausflüge verzichten müssen. Unsere Sportlehrer haben sich deshalb überlegt, den Kindern zumindest zum Ende des Jahres noch ein besonderes Event anzubieten.

    • Weihnachtsgeschenke für das Frauenhaus

      Vor einigen Wochen baten wir Eltern, Lehrer und andere Mitarbeiter der Schule, Geschenkpakete für die Kinder im Frauenhaus zu spenden. Heute haben wir die gesammelten Geschenke übergeben und die folgende Rückmeldung vom Frauenhaus bekommen: Das Team des Frauenhauses Leverkusen bedankt sich...

    • Besuch des Nikolaus

      Auch im Jahr 2020 besuchte uns der Nikolaus in der KGS Möwenschule. Die Kinder freuten sich sehr über dieses besondere Ereignis. In jeder Klasse sprach der Nikolaus mit den Kindern über das vergangene Jahr und hörte sich auch an, was die Kinder ihm mitteilen wollten.