In der Projektwoche drehte sich diesmal alles um das Thema Kunst. Unter dem Motto „Vernissage an der KGS Dönhoffstraße“ wurden verschiedene Künstler und Stilrichtungen, aber auch unterschiedliche Kunsttechniken in den Klassen thematisiert:

  • Action-Painting nach Jackson Pollock
  • Skinnies – Skulpturen nach Nicki de Saint Phalle
  • Origami-Faltarbeiten
  • Nature Art
  • Modellhäuser nach Friedensreich Hundertwasser
  • Nachtblau und Zitrongelb – Miro, Pollock, Klee u.a.
  • Portraits
  • Verschiedene Drucktechniken

Am Abschlusstag der Projektwoche wurden die fantasievollen Arbeiten der Kinder auf einer Vernissage den Eltern und Freunden der Schule präsentiert. Das eine oder andere Kunstwerk konnte käuflich erworben oder ersteigert werden und kam somit dem Förderverein und damit der Montessori-Pädagogik an der KGS Dönhoffstraße zugute.

Herr Bach hat auf einem Rundgang durch die Klassen viele Exponate fotografiert und uns zur Verfügung gestellt:

  • Bild 003
  • Bild 004
  • Bild 005
  • Bild 006
  • Bild 007
  • Bild 008
  • Bild 009
  • Bild 010
  • Bild 011
  • Bild 012
  • Bild 013
  • Bild 014
  • Bild 015
  • Bild 016
  • Bild 017
  • Bild 018
  • Bild 019
  • Bild 020
  • Bild 021
  • Bild 022
  • Bild 023
  • Bild 024
  • Bild 025
  • Bild 026
  • Bild 027
  • Bild 028
  • Bild 029
  • Bild 030
  • Bild 031
  • Bild 032
  • Bild 033
  • Bild 034
  • Bild 035
  • Bild 039
  • Bild 040
  • Bild 041
  • Bild 042
  • Bild 044
  • Bild 045
  • Bild 046
  • Bild 047
  • Bild 048
  • Bild 049
  • Bild 050
  • Bild 051
  • Bild 052
  • Bild 053
  • Bild 054
  • Bild 057
  • Bild 059
  • Bild 060
  • Bild 061
  • Bild 062
  • Bild 063
  • Bild 064
  • Bild 065
  • Bild 066
  • Bild 067
  • Bild 068
  • Bild 069
  • Bild 070
  • Bild 071
  • Bild 072
  • Bild 073
  • Bild 074
  • Bild 076
  • Bild 078
  • Bild 079
  • Bild 080
  • Bild 081
  • Bild 087
  • Bild 088
  • Bild 089
  • Bild 090
  • Bild 091
  • Bild 092
  • Bild 093
  • Bild 094
  • Bild 095
  • Bild 096
  • Bild 099
  • Bild 100
  • Bild 101
  • Bild 102
  • Bild 103
  • Bild 104
  • Bild 105
  • Bild 106
  • Bild 107
  • Bild 109
  • Bild 110
  • Bild 120
  • Bild 121

Sparda SpendenWahl

Bitte unterstützen Sie unsere Schule, geben Sie uns Ihre Stimme!

QR Code

Amazon Smile

Amazon Smile IconWenn Sie über diesen Link bei Amazon einkaufen, dann erhält der Förderverein von Amazon für jeden Kauf einen kleinen Betrag gutgeschrieben.

Wenn Sie über Schulengel bei einem der unterstützten Web-Shops einkaufen, dann erhält der Förderverein für jeden Kauf einen kleinen Betrag gutgeschrieben.

Artikel-Archiv

Powered by mod LCA

Anmelden

Ankündigungen

  • Neues Tor zum Schulhof

    Damit die Kinder von der Hol- und Bringezone (an der Bus-Haltestelle auf der Hauptstraße) direkt das Schulgrundstück betreten können, wird morgens von 7:30 Uhr bis 8:30 Uhr das neue Tor am Fußballplatz geöffnet. Dadurch können Sie die Hol- und Bringezone einfacher nutzen, die Kinder können von dort aus jetzt gefahrlos alleine den Schulhof erreichen.

Aus dem Schulleben

  • Ferienschule Ostern 2021

    Das Land NRW hat den Schulen ermöglicht, in den Osterferien Förderkurse anzubieten, in denen die Kinder Lernrückstände aufarbeiten konnten, die durch die Corona-Situation entstanden sind. An unserer Schule konnten wir in der ersten Ferienhälfte einen Kurs für 12 Kinder anbieten, den unser Lehrer Ali Livan ausgearbeitet und durchgeführt hat.
  • Ein Frühlings-Gruß

    Der Winter ist vorbei, und die Kinder haben  einige Fenster mit Frühlings-Motiven neu geschmückt. Wir wünschen Ihnen allen frohe Ostertage.
  • Städtische QR-Code-Rallye durch Wiesdorf

    Die städtischen Schulsozialarbeiter haben verschiedene QR-Code Rallyes erstellt, eine davon in Wiesdorf mit Start an der Schule. Du benötigst für die Rallye ein Smartphone, einen Zettel und einen Stift. Die Rallye ist etwa 5 km lang und du brauchst dafür ungefähr 2 Stunden. Es gibt verschiedene Stationen, an denen du Aufgaben erledigen sollst. Du findest an jeder Station einen QR-Code, der Dir genau sagt welche Aufgaben an der Station zu lösen sind (Code oben). Für die Beantwortung der Fragen musst du manchmal ein bisschen im Umfeld suchen.