Auch in diesem Jahr wurden die Kinder der KGS Möwenschule vom Nikolaus überrascht. Nachdem dieser die Bedeutung seiner Mitra und auch seines Hirtenstabes wieder in Erinnerung gerufen hatte, las er aus seinem Nikolausbuch vor.

Darin lobte er die Kinder für das vergangene Jahr, gab aber auch Ratschläge für das kommende Jahr. Zum Abschluss gab es für jede Klasse einen Nikolausweckmann, der gemeinsam in der Frühstückspause gegessen wurde.

Artikel-Archiv

Powered by mod LCA

Anmelden

Aus dem Schulleben

    • Virtueller Karnevalszug

      In diesem Jahr ist alles anders: Karneval darf nicht gefeiert werden. Viele Kinder sind zu Hause im Distanzunterricht. Um trotzdem etwas Karnevalsstimmung aufkommen zu lassen, hat unsere Schulsozialarbeiterin, Frau Inveen, die Kinder aufgefordert kreativ zu werden und Karnevalsbilder zu gestalten....

    • Weihnachts-Event

      Das Jahr 2020 war geprägt von der Covid-19-Pandemie. Daher haben die Kinder im Laufe des Jahres auf viele Veranstaltungen und Ausflüge verzichten müssen. Unsere Sportlehrer haben sich deshalb überlegt, den Kindern zumindest zum Ende des Jahres noch ein besonderes Event anzubieten.

    • Weihnachtsgeschenke für das Frauenhaus

      Vor einigen Wochen baten wir Eltern, Lehrer und andere Mitarbeiter der Schule, Geschenkpakete für die Kinder im Frauenhaus zu spenden. Heute haben wir die gesammelten Geschenke übergeben und die folgende Rückmeldung vom Frauenhaus bekommen: Das Team des Frauenhauses Leverkusen bedankt sich...