Am 12.11.2019 fand an der KGS Möwenschule das diesjährige Martinsfest statt.

Am Morgen versammelten sich alle Schüler in der Kirche zu einem gemeinsamen Gottesdienst. Die 4. Klasse führte die Martinslegende mit selbst einstudierter, instrumenteller Unterstützung auf.

Natürlich wurde der Gottesdienst, wie gewohnt, gekonnt von unserem Extrachor unter der Leitung von Herrn Röske begleitet.
Am Abend stimmten sich die Kinder in ihren Klassen auf den bevorstehenden Zug ein. Es wurden Martinslieder gesungen und ein übergroßer Weckmann geteilt und verspeist.

Um 17.30 Uhr war es dann soweit. Der Martinszug der Möwenkinder startete zu seiner Runde durch das Viertel. Angeführt von St Martin auf einem stattlichen Pferd und der Schulleiterin Frau Wolff. Die Kapelle unterstützte die Schüler und Erwachsenen beim Singen der Martinslieder.

Anschließend versammelten sich alle auf dem Schulhof um das mannshohe Feuer. Die Martinslegende wurde von Frau Wolff vorgetragen und szenisch dargestellt.

Danach konnte man sich mit Weckmännern, Kuchen, Plätzchen und internationalem Fingerfood stärken. Für die innere Wärme sorgten Heißgetränke.

  • image001
  • image002
  • image003
  • image004
  • image005
  • image006
  • image007
  • image008
  • image009
  • image010
  • image012
  • image013
  • image014
  • image015
  • image016
  • image017
  • image018
  • image019
  • image020
  • image021
  • image022
  • image023
  • image024
  • image025
  • image026
  • image027
  • image028
  • image029
  • image030
  • image031
  • image032
  • image033
  • image034
  • image035
  • image036
  • image037
  • image038
  • image039
  • image040
  • image041
  • image042
  • image043
  • image044
  • image045
  • image046
  • image047
  • image048
  • image049

Artikel-Archiv

Powered by mod LCA

Anmelden

Aus dem Schulleben

    • Virtueller Karnevalszug

      In diesem Jahr ist alles anders: Karneval darf nicht gefeiert werden. Viele Kinder sind zu Hause im Distanzunterricht. Um trotzdem etwas Karnevalsstimmung aufkommen zu lassen, hat unsere Schulsozialarbeiterin, Frau Inveen, die Kinder aufgefordert kreativ zu werden und Karnevalsbilder zu gestalten....

    • Weihnachts-Event

      Das Jahr 2020 war geprägt von der Covid-19-Pandemie. Daher haben die Kinder im Laufe des Jahres auf viele Veranstaltungen und Ausflüge verzichten müssen. Unsere Sportlehrer haben sich deshalb überlegt, den Kindern zumindest zum Ende des Jahres noch ein besonderes Event anzubieten.

    • Weihnachtsgeschenke für das Frauenhaus

      Vor einigen Wochen baten wir Eltern, Lehrer und andere Mitarbeiter der Schule, Geschenkpakete für die Kinder im Frauenhaus zu spenden. Heute haben wir die gesammelten Geschenke übergeben und die folgende Rückmeldung vom Frauenhaus bekommen: Das Team des Frauenhauses Leverkusen bedankt sich...