Am Martinsabend trafen sich die Kinder mit ihren Lehrern in den Klassenräumen, um die in den vergangenen Wochen selbst gebastelten Laternen abzuholen. Danach versammelten sich alle auf dem Schulhof und zogen von dort mit St. Martin auf dem Pferd durch die Straßen von Wiesdorf. Dabei sangen sie von Mitgliedern der Musikschule instrumental begleitet Martinslieder.

Als sie zurück auf dem Schulhof waren, trug Frau Wolff die Martinslegende vor und St. Martin teilte seinen Mantel mit dem Bettler, um allen noch einmal den Anlass für die Feier in Erinnerung zu rufen.

Die Eltern hatten ein großes Angebot an Speisen und Getränken vorbereitet, und Eltern und Kinder verweilten noch lange am Martinsfeuer und ließen so den Abend ausklingen.

  • IMG_6815
  • IMG_6824
  • IMG_6830
  • IMG_6836
  • IMG_6837
  • IMG_6845
  • IMG_6846
  • IMG_6847
  • IMG_6850
  • IMG_6853
  • IMG_6854
  • IMG_6856
  • IMG_6857
  • IMG_6858
  • IMG_6859
  • IMG_6860
  • IMG_6861
  • IMG_6862
  • IMG_6863

Simple Image Gallery Extended

Nächste Termine

Artikel-Archiv

Powered by mod LCA

Anmelden

Aus dem Schulleben

    • Der Nikolaus zu Besuch in der KGS Möwenschule

      Auch in diesem Jahr wurden die Kinder der KGS Möwenschule vom Nikolaus überrascht. Nachdem dieser die Bedeutung seiner Mitra und auch seines Hirtenstabes wieder in Erinnerung gerufen hatte, las er aus seinem Nikolausbuch vor. Darin lobte er die Kinder für das vergangene Jahr, gab aber auch...

    • Stadtrundfahrt durch Leverkusen

      Zum Abschluss des Sachunterrichtsthemas „Rund um Leverkusen“ hat die vierte Klasse der KGS Möwenschule eine Stadtrundfahrt durch Leverkusen gemacht. Alle 13 Stadtteile wurden durchfahren, in manchen Stadtteilen konnten die Kinder ausgestiegen und Sehenswürdigkeiten besichtigen. So wurde unter...

    • Adventsmarkt 2019

      Der Adventmarkt in diesem Jahr war wieder ein voller Erfolg. Viele Eltern, Geschwisterkinder und Freunde unserer SchülerInnen besuchten den Markt und kauften die von den Kindern in der OGS selbst gebastelten Weihnachtsartikel.