Unsere Karnevalsfeier 2016 in der KGS Dönhoffstraße

Als alle Kinder mit ihren Kostümen in der Schule waren, haben wir einen Stuhlkreis gebildet. Nun wurde erst einmal gespielt: Stiller Dirigent, Zeitungsschlagen oder Stopptanz, es war sehr lustig. Alle Kinder haben auch etwas zu essen mitgebracht. Als Pause war, durften alle Kinder draußen spielen. Es war ein toller Tag!

Gideon

Wir feiern Karneval und ich bin schon ganz aufgeregt. Alle fangen an zu feiern, wir tanzen und lachen. Frau Müsken hat mit uns getanzt und Romy ist als Oma verkleidet. In der Betreuung feiern wir schön weiter.

Greta

Zuerst haben wir alles aufgebaut, dann kamen die Kinder in Kostümen. Danach haben wir Menschen-Memory gespielt. Nach einigen anderen Spielen war Pause und die Kinder konnten rausgehen. Nach 20 Minuten kamen alle Kinder wieder rein und durften sich am Buffet etwas zu essen holen. Ich war bei meiner Mutter, sie backt nämlich jedes Jahr zu Karneval mit einer Freundin Waffeln für alle Kinder. Nachdem wir in der Klasse alles aufgeräumt haben, durften wir nach Hause gehen.

Jana

  • Adler1
  • Adler_2
  • Katzen
  • Pluto1
  • Pluto5
  • Pluto_22
  • Pluto_3
  • Pluto_4
  • Titel2
  • Waffeln
  • Wölfe

Simple Image Gallery Extended

 

 

Nächste Termine

Artikel-Archiv

Powered by mod LCA

Anmelden

Aus dem Schulleben

    • Theateraufführung

      Die Theater-AG hat ein weihnachtliches Theaterstück vorbereitet und am 18. und 20. Dezember vier Aufführungen in der Aula gegeben, damit alle Kinder und interessierte Erwachsene es sehen konnten. Der Titel war "Deutschland sucht den Weihnachtsmann" und erzählte davon, dass in einer Casting-Show...

    • Chor der Kulturen

      Am 19.12.2019 fand in der Musikschule zum zweiten Mal ein Weihnachtskonzert des Leverkusener VHS-Chors der Kulturen statt. Dabei unterstützten die Kinder des JeKisS-Chor der KGS Möwenschule die Teilnehmer des Integrationskurs der Volkshochschule aus über 20 Nationen.

    • Der Nikolaus zu Besuch in der KGS Möwenschule

      Auch in diesem Jahr wurden die Kinder der KGS Möwenschule vom Nikolaus überrascht. Nachdem dieser die Bedeutung seiner Mitra und auch seines Hirtenstabes wieder in Erinnerung gerufen hatte, las er aus seinem Nikolausbuch vor.