Liebe Eltern der KGS Dönhoffstraße!

Jetzt befinden wir uns schon in der dritten Adventswoche und Weihnachten steht vor der Tür.

Deshalb wenden wir uns zum letzten Mal in diesem Jahr mit der Möwenpost an Sie.

Projekttage

Aus unserer Sicht verliefen die drei Projekttage sehr gut. Auch die Kinder haben uns viele positive Rückmeldungen gegeben. Es ist für uns Lehrer immer schön, mal mehr Zeit mit der gemischten Klasse zu verbringen und uns dabei auch noch auf vielfältige Weise mit einem ausgesuchten Thema zu beschäftigen. Auch das gemeinsame Essen und vorherige Vorbereiten hat uns und den Kindern großen Spaß gemacht.

Es wäre schön, wenn Sie Ihr Kind weiterhin dabei unterstützen könnten, ein gesundes und müllfreies Frühstück mit in die Schule zu bringen.

Sozialhäuschen  Weihnachtsmarkt

Wie auch im vergangenen Jahr mietete der Förderverein unserer Schule auch in dieser Adventszeit wieder für zwei Tage das Sozialhäuschen auf dem Weihnachtsmarkt, und zwar am 5. und 6. Dezember. Selbst gebackene Plätzchen und gebastelte Weihnachtsgeschenke oder –deko wurden von freiwilligen Helfern und Helferinnen verkauft, wobei auch unsere Schüler(innen) mit großem Einsatz geholfen haben. Wir sagen als Schule vielen herzlichen Dank dafür! Natürlich danken wir auch allen, die gebacken und gebastelt haben!

Schulchor

Wie jedes Jahr hat unser Schulchor zusammen mit dem Bayer-Männerchor Anfang Dezember in den Luminaden gesungen. Es war wunderbar und eine sehr schöne vorweihnachtliche Einstimmung. Unser Dankeschön geht an alle kleinen Sänger und Sängerinnen und natürlich an Herrn Roeske!

Sternsingeraktion

Die katholische Kirchengemeinde freut sich sehr über Kinder unserer Schule, die bei der diesjährigen Sternsingeraktion mitmachen wollen. Anfang Januar (noch in den Ferien) gehen die Sternsinger sammeln von Haus zu Haus. Wer mitmachen möchte, melde sich bitte bei Frau Mayr-Wahn, Frau Engels oder Frau Gerlach (Pastoralreferentin).

 Fundsachen

Unser Hausmeister Herr Jung bittet darum, dass vermisste Sachen noch vor den Ferien in der Fundkiste gesucht werden. Er wird sie dann leeren, und die Kleider und Turnbeutel… werden fortgeschafft.

Weihnachtsgottesdienst

Am letzten Schultag vor den Ferien laden wir Sie herzlich um 9.15 Uhr zum Weihnachtgottesdienst in die Herz-Jesu-Kirche ein. Das vierte Schuljahr wird ein Krippenspiel aufführen und der Schulchor singt dazu. Alle Kinder freuen sich schon jetzt darauf, das, was sie mit viel Fleiß und Engagement eingeübt haben, darzubieten.

Termin Sportfest

Damit Sie besser planen können, geben wir Ihnen hiermit schon den Termin für das diesjährige Sportfest bekannt. Es wird am 3.6.2016 auf unserem Schulhof stattfinden mit sportlichen Teamspielen.

Am letzten Schultag vor den Ferien fällt die sechste Stunde aus.

Nun wünschen wir Ihnen und Ihren Kindern eine wunderschöne Weihnachtszeit, ein gutes und glückliches neues Jahr und sehr erholsame Ferien.

                 Das Kollegium der KGS Dönhoffstraße

Sparda SpendenWahl

Bitte unterstützen Sie unsere Schule, geben Sie uns Ihre Stimme!

QR Code

Amazon Smile

Amazon Smile IconWenn Sie über diesen Link bei Amazon einkaufen, dann erhält der Förderverein von Amazon für jeden Kauf einen kleinen Betrag gutgeschrieben.

Wenn Sie über Schulengel bei einem der unterstützten Web-Shops einkaufen, dann erhält der Förderverein für jeden Kauf einen kleinen Betrag gutgeschrieben.

Artikel-Archiv

Powered by mod LCA

Anmelden

Ankündigungen

  • Neues Tor zum Schulhof

    Damit die Kinder von der Hol- und Bringezone (an der Bus-Haltestelle auf der Hauptstraße) direkt das Schulgrundstück betreten können, wird morgens von 7:30 Uhr bis 8:30 Uhr das neue Tor am Fußballplatz geöffnet. Dadurch können Sie die Hol- und Bringezone einfacher nutzen, die Kinder können von dort aus jetzt gefahrlos alleine den Schulhof erreichen.

Aus dem Schulleben

  • Ferienschule Ostern 2021

    Das Land NRW hat den Schulen ermöglicht, in den Osterferien Förderkurse anzubieten, in denen die Kinder Lernrückstände aufarbeiten konnten, die durch die Corona-Situation entstanden sind. An unserer Schule konnten wir in der ersten Ferienhälfte einen Kurs für 12 Kinder anbieten, den unser Lehrer Ali Livan ausgearbeitet und durchgeführt hat.
  • Ein Frühlings-Gruß

    Der Winter ist vorbei, und die Kinder haben  einige Fenster mit Frühlings-Motiven neu geschmückt. Wir wünschen Ihnen allen frohe Ostertage.
  • Städtische QR-Code-Rallye durch Wiesdorf

    Die städtischen Schulsozialarbeiter haben verschiedene QR-Code Rallyes erstellt, eine davon in Wiesdorf mit Start an der Schule. Du benötigst für die Rallye ein Smartphone, einen Zettel und einen Stift. Die Rallye ist etwa 5 km lang und du brauchst dafür ungefähr 2 Stunden. Es gibt verschiedene Stationen, an denen du Aufgaben erledigen sollst. Du findest an jeder Station einen QR-Code, der Dir genau sagt welche Aufgaben an der Station zu lösen sind (Code oben). Für die Beantwortung der Fragen musst du manchmal ein bisschen im Umfeld suchen.