In der ersten Kunstaktion nach den Sommerferien stellten die 3.-Klässler sehr trendige und unverwechselbare T-Shirts her.

Sie bedienten sich dabei der uralten Batik-Technik, die vor circa 1400 Jahren in Indonesien auf der Insel Jawa erfunden wurde. Noch heute sind die Indonesier wahre Meister im kunstvollen Batiken.

Die Kinder verwendeten die sogenannte Abbindetechnik, bei der mit Hilfe von Kordeln einige Stellen im Stoff fest umwickelt werden. Die Farbe kann so nicht überall eindringen und es entstehen die charakteristischen Batikkreise. Es machte ungemein viel Spaß und das Beste ist: Jedes T-Shirt ist ein Einzelstück!

Übrigens waren Batik-T-Shirts in den 70er Jahren schon einmal groß in Mode unter den Hippies ...

  • DSCN2347
  • DSCN2348
  • DSCN2349
  • DSCN2350
  • DSCN2351
  • DSCN2353
  • DSCN2354
  • DSCN2355
  • DSCN2356
  • DSCN2359
  • DSCN2361
  • DSCN2362
  • DSCN2366
  • DSCN2367
  • DSCN2368
  • DSCN2369
  • DSCN2370
  • DSCN2371
  • DSCN2372

Simple Image Gallery Extended

Nächste Termine

Artikel-Archiv

Powered by mod LCA

Anmelden

Aus dem Schulleben

    • Karneval 2020

      Am Weiberfastnachtstag feierten die Kinder der Grundschulen in der Dönhoffstraße fröhlich und fantasievoll kostümiert in ihren Klassen und gemeinsam in der Turnhalle.

    • Theateraufführung

      Die Theater-AG hat ein weihnachtliches Theaterstück vorbereitet und am 18. und 20. Dezember vier Aufführungen in der Aula gegeben, damit alle Kinder und interessierte Erwachsene es sehen konnten. Der Titel war "Deutschland sucht den Weihnachtsmann" und erzählte davon, dass in einer Casting-Show...

    • Chor der Kulturen

      Am 19.12.2019 fand in der Musikschule zum zweiten Mal ein Weihnachtskonzert des Leverkusener VHS-Chors der Kulturen statt. Dabei unterstützten die Kinder des JeKisS-Chor der KGS Möwenschule die Teilnehmer des Integrationskurs der Volkshochschule aus über 20 Nationen.